Veranstaltungen

  • World Music Festival 2020

    World Music Festival 2020

    5. Juni 2020 | 19.00 Uhr

    FÜR JUNI 2020 LEIDER ABGESAGT!

    NEUER TERMIN FÜR 2021 IN PLANUNG





  • Turumtay Zarić

    Turumtay Zarić

    16. September 2020 | 19.30 Uhr

    NEUER TERMIN!


    World Music Zyklus 3

    „Die beiden sind Musik-Alchemisten, die alles veredeln, was sie angreifen. Turumtay und Zarić spielen in einer eigenen Liga. Das wird deutlich wenn sich die Akkordeon-Tasten in Percussion verwandeln, oder die Violine die innere Mandoline hervorkehrt und so dem Rhythmus, ganz en passant, eine neue, charmante Variante verleiht. Oder, da mündet plötzlich ein knackig vor sich hin galoppierender Balkangroove durch die melodienreiche Vielfalt der Geige in einen sehnsuchtsvollen Flamenco, der das Herz berührt und gleichzeitig weiter zur Ausgelassenheit anregt. ..." (Harald Tautscher)

     Foto: Peter Mayr

    EFE TURUMTAY - Violine

    NIKOLA ZARI Č  - Akkordeon




  • Vila Madalena Extended

    Vila Madalena Extended

    14. Oktober 2020 | 19.30 Uhr

    NEUER TERMIN!

    World Music 4

    „Vila Madalena Extended“ – so nennt sich die neue Formation, die sich einerseits den Rhythmen Südamerikas und den spannungsgeladenen  Melodien des Balkans verschrieben hat, sich andererseits aber auch in der weiten Welt von Swing , Gypsy-Jazz und Wienerlied zu Hause fühlt.

    Die drei unterschiedlichen Multitalente zeichnen sich durch ihre geradezu ansteckende Spielfreude aus und verschmelzen in ihren Interpretationen zu einer unverwechselbaren Einheit. Das mitreißende Konzept, die kreativen spielerischen Ideen und die hohe Improvisationskunst machen jeden Auftritt von „Vila Madalena Extended“ im wahrsten Sinne des Wortes zu einem einmaligen Erlebnis.


    FRANZ OBERTHALER - Saxophon, Klarinette, Komposition,  Arrangement

    MARCO ANTONIO DA COSTA - Gitarre

    JOVAN TORBICA - Bass
    Foto: lachsgrau




  • MOZART & GULDA with BATIK Between

    MOZART & GULDA with BATIK Between

    25. November 2020 | 19.30 Uhr

    Roland Batik spielt das „Gesprächskonzert“

    MOZART & Friedrich GULDA with ROLAND BATIK Between

    als Hommage anlässlich des 90. Geburtstags von Friedrich Gulda.

     „Den glücklichen Zustand zu erfahren, „dass nicht ICH spiele, sondern ES spielt“, formulierte Friedrich Gulda so unvergleichbar. Das Programm „Mozart & F.Gulda with Batik in between“ stellt den „WELTMEISTER“ Wolfgang Amadeus Mozart – wie er von Friedrich Gulda gerne bezeichnet wurde - und den „GROSSMEISTER“ Friedrich Gulda in seinen Mittelpunkt. Roland Batik lädt das Publikum im Rahmen eines Gesprächskonzertes ein, die unbändige Freude und tiefe Liebe zur Musik zu erleben.

    „Für mich war die Begegnung mit Friedrich Gulda ein Zufall und Glücksfall zugleich“, erzählt Roland Batik über seine Begegnungen mit dem „Idol“ Friedrich Gulda. Er erinnert in Anekdoten daran, wie diese musikalischen Erlebnisse bis heute eine wesentliche Triebfeder und Initialzündung für sein kreatives Tun und eine quasi „ Ermahnung“ sind, nicht in Routine und Stillstand abzugleiten.

    Roland Batik schafft es mit improvisatorischen Brücken in Form von Erzählungen und musikalischen Interludes und aus dem Augenblick entstehende jazzinspirierte Übergänge und Hinführungen zum nächsten Hauptwerk eine spannende und kurzweilige musikalische Zeitreise dem Publikum zu vermitteln.

    ROLAND BATIK – Klavier, Moderation

    YUKO BATIK, guest – Klavier

    Foto: Salon Batik




  • Neue Veranstaltung hinzufügen